Gewerbegebiet Nördlicher Fischereihafen

27572 Bremerhaven
Eckdaten
  • Gesamtgröße (brutto): 15 ha
  • Verfügbare Nettofläche: 1,00 ha
Branchenmix
  • In unmittelbarer Nähe befinden sich lebensmittelverarbeitende Betriebe, Gastronomie und Handwerk
Nutzungsstruktur
  • Gewerbegebiet (GE)
  • Bebauungsplan-Status: Kein B-Plan, doch Bebauung nach § 34 BauGB möglich
Infrastruktur
  • ÖPNV-Anbindung: vorhanden
  • Gleisanschluss: nicht vorhanden
  • Wasserstraßenanschluss: eingeschränkt vorhanden
  • Verkehrslandeplatz: nicht vorhanden
  • Stromanschluss: vorhanden
  • Gasanschluss: vorhanden
  • Wasseranschluss: vorhanden
  • Abwasseranschluss: vorhanden
  • Breitbandanschluss: eingeschränkt vorhanden
  • Die Grundstücke sind erschlossen. Es fallen die üblichen Hausanschlusskosten an.
Verkehrsanbindung
Autobahn A27 3,50 km
Bundesstraße B6 0,20 km
Internationaler Flughafen Bremen 65,00 km
Regionalflughafen Nordholz 32,00 km
Bahnhof Bremerhaven 3,50 km
Bahnhof Bremen 60,00 km
Güterverkehrszentrum Bremen 63,00 km
Seehafen Bremerhaven 0,50 km
Binnenhafen Bremerhaven 0,50 km
Preis

Pacht ist möglich

Es besteht die Möglichkeit, an den Grundstücken ein Erbbaurecht mit einer Laufzeit von 30-50 Jahren, je nach Investitionsvolumen, zu bestellen. Erbbauzins: je nach Lage und Nutzung des Grundstückes zwischen 2,66 € und 3,17 €/m²/Jahr.

Eigentümer

Land Bremen

Anbieter: Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH

Bilder

Ihr(e) Ansprechpartner:innen

Stefanie Fahrenholz

Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH
Immobilienvermarktung

FBG Bremerhaven

Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH
Lengstraße 1
27572 Bremerhaven